Filmvorführung in Kelkheim am Mittwoch, 15. Januar 2020

Blut muss fließen – Undercover unter Nazis
Filmvorführung in Kelkheim am Mittwoch, 15. Januar, Buchhandlung Herr, Frankenallee 6, Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr, Eintritt frei
Die Dokumentation „Blut muss fließen“ basiert auf der Recherche des Journalisten Thomas Kuban, der neun Jahre lang mit verdeckter Kamera auf rechtsextremen Konzerten gedreht hat, und zeigt die große Gewaltbereitschaft dieser Szene. Regisseur Peter Ohlendorf ist bei der Vorführung in Kelkheim zu Gast. Sie wird von der Antifa BI-MTK mit Unterstützung des Bündnisses „Main-Taunus – Deine Stimme gegen Rechts“ und der Grünen Jugend MTK organisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.