Klassik gegen Rechts am 14. Januar in Schwalbach

„Verboten.Entartet?Verbrannt!“
November 1938

Eine ConcertCollage
Sonntag, den 14. Januar 2018, 17:00 Uhr
Evangelische Limesgemeinde Schwalbach, Ostring 15
Eintritt frei – Spenden erbeten

Die Cavallerotti – das KulturNetzWerk e. V.
Inklusionsprojekt „Die Schrägen Vögel“ – Theatergruppe des DW
Gefördert von der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Main-Taunus

Es sprechen und musizieren:
Jochen Übelacker und Rainer Hauptmann
Inklusion: Mitglieder der Theaterkompanie „Die schrägen Vögel“
für behinderte und nicht behinderte Menschen des
Diakonischen Werkes Main Taunus in Schwalbach
sowie
Sandra Fathali
Das Nordlicht-Quartett
Das Trio d’anches Frankfurt
Tim Paulini – Cello
Sandra Fathali – Mezzosopran
Konstantin Jockers – Klavier
Es erklingen Werke von
Mendelssohn Bartholdy, Bruch, Schulhoff, Ibert, Mahler,
Schumann, Hindemith, Weill, Kalman
Texte von
Wagner, Frankfurter Volksblatt, Heym, Heiden, Ziegler,
Staatspolizeistelle Frankfurt, Celan, Kamrath, Heydrich,
Göring, Goebbels, Furtwängler, Musil, Heine u. a.
Es wird anlässlich des Konzertes imposante Bildende Kunst des
deutsch-jüdischen Künstlers Max Weinberg im Ostring 15 gezeigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.